Beschreibung

Euphoria – Die Queen unter den Coverstichmaschinen

baby lock hat mit der Euphoria eine Coverstichmaschine der extra Klasse hergestellt. Die Highlights, nicht nur die bekannten Features wie das automatische Fadenzufuhrsystem, das Lufteinfädelsystem für den Greifer und einen Nadeleinfädler, sondern der besonders breite Durchlass von 140 mm. Es können problemlos große Stoffe verarbeitet und mit Coverstichen verziert werden. Der Kniehebel bietet zusätzliche Hilfe bei der Stoffverarbeitung. Sie haben immer freie Hände, um den Stoff sicher zu führen. Einfach den Nähfuß mit dem Knie heben und senken.

baby lock bietet eine außergewöhnliche Maschine, für welche die Art eines Stoffes oder Garnes kaum eine Rolle spielt. Die Bearbeitung schwieriger Stoffe gelingt durch das automatische Fadenzufuhrsystem (ATD-System) vollkommen mühelos. Die Maschine liefert stets die richtige Einstellung für ein optimalesNähergebnis. Die Qualität des Garnes ist dabei nicht relevant. Ob robuster Zwirn oder hauchdünner Faden, die Nähte sehen sauber aus. Entspricht jedoch eine Naht nicht der persönlichen Vorstellung, kann die Fadenspannung für Greifer und Nadel ganz individuell nachreguliert werden.

Einen übersichtlichen und aufgeräumten Arbeitsplatz beim Nähen liefert das leicht zugängliche Zubehörfach mit einer magnetischen Ablagefläche. Hier finden zum einen Stecknadeln zu jeder Zeit einen sicheren Platz. Das geniale Nadelauffangfach bietet beim Austausch der Nadeln zusätzlichen Komfort. Sollte die Nadel beim Lösen herunterfallen, gibt es kein lästiges Suchen mehr. Beim Hervorziehen des Nadelauffangfaches lässt sich die Nadel bequem von der Magnetfläche entnehmen.

 

Das Wichtigste auf einen Blick:

Maschinentyp Coverstich Maschine
Anzahl der Nadeln 1 bis 3
Anzahl der Fäden 4/3/2
Stiche pro Minute 1500
Stichlänge 1 bis 4 mm
Stichbreite 3 oder 6 mm
Differentialtransport mehrstufig
Gewicht 11,6 kg
Größe in cm (BxHxT) 49 x 37 x 31

 

Vollkommenheit im Covern

Genial: Nadelauffangfach
Beim Ändern von Stichen und dem damit verbundenen Austausch der Nadeln bietet das geniale Nadelauffangfach zusätzlichen Komfort. Sollte die Nadel beim Lösen herunterfallen, gibt es kein lästiges Suchen mehr. Beim Hervorziehen des Nadelauffangfaches lässt sich die Nadel bequem von der Magnetfläche entnehmen.

 

Aufgeräumter Arbeitsplatz
Ein übersichtlicher und aufgeräumter Arbeitsplatz ist beim Nähen von großem Vorteil. Mit dem leicht zugänglichen Zubehörfach haben Sie immer alles griffbereit und durch die magnetischen Ablagefläche finden Stecknadeln zu jeder Zeit einen sicheren Platz. Auch wenn das ausklappbare Zubehörfach direkt unter den Garnkonenhaltern sitzt, bewegen sich beim Öffnen und Schließen weder die Konen noch die Fäden. Die Qualität der Naht bleibt daher bei jedem Griff nach Pinzette, Schraubenzieher und Co. unverändert.

Nadelfadenfeineinstellung
Feintuning für Nähte mit verschiedenen Garnen – individuelle Veränderung des Nahtbildes

Absenkbarer Transporteur
Beim Füßchenlüften senkt sich der Transporteur automatisch ab.

Patentiertes automatisches Fadenzufuhrsystem – ATD-System
für optimale Nähergebnisse auf verschiedenen Stoffen. Und für alle Nahtverliebten, die sich gern mit unterschiedlichen Garnen austoben, einfach Greiferfadenspannungrädchen drehen.

ExtraordinAirTM Threading System
Durch Drücken des Knopfes wird der Greifer mithilfe von Luft automatisch eingefädelt. 2009 von baby lock entwickelt

Die einzige Covermaschine mit Nadeleinfädler. Mit drei Handgriffen sind die Fäden im passenden Öhr.